Pflegehinweise Schurwolle


Die Merino-Schurwolle besitzt eine selbstreinigende Funktion, weshalb es oftmals genügt, das Kleidungstück zu Lüften. Grober Schmutz wie Spielmatsch kann einfach ausgeklopft oder abgebürstet werden. Aus diesen Gründen muss das Kleidungsstück nicht oft gewaschen werden, was auch der Umwelt zu Gute kommt.

 

Wenn eine Wäsche dennoch einmal nötig werden sollte, empfehlen wir ausdrücklich die Produkte mit der Hand zu waschen.

  • Wollwaschmittel benutzen.
  • Bei ca. 30 Grad waschen.
  • Nicht Einweichen, Reiben oder Wringen.
  • Vorsichtig im feuchten Zustand in Form ziehen.
  • Zum Trocknen nicht auf die Heizung oder in die Sonne legen.

 

Wenn ihr euren Wollartikel dennoch (auf euer eigenes Risiko) in der Waschmaschine waschen möchtet, solltet ihr folgende Hinweise unbedingt befolgen:

  • Fast alle Waschmaschinen haben ein Wollprogramm. Diese sind aber sehr unterschiedlich bei Gradzahl und Schleuderanzahl ausgelegt.
  • Der Wollartikel darf nicht höher als 30 Grad gewaschen und nur auf niedrigster Stufe geschleudert werden.
  • Nicht wringen und reiben.
  • Vorsichtig im feuchten Zustand in Form ziehen.
  • Zum Trocknen nicht auf die Heizung oder in die Sonne legen.